Spielpläne

Auslosung mit dem Organisationsteam um Ralf Kahsmann, Elke Roggenland, Elisabeth Braumann und Jugendleiter Uwe Meyer.

Auslosung und Spielpläne Online

Anläßlich der Gruppenauslosung im Preußen Clubheim ließ es sich auch Elisabeth Braumann vom Hauptsponsor W&H nicht nehmen, sich persönlich einen Eindruck über den Stand der Planungen zu machen. Hocherfreut waren die Verantwortlichen des frischgebackenen Kreispokalsiegers der U13, dass W&H gleich einen neuen Trikotsatz für das erfolgreiche Team von Calle Hehmann im Gepäck hatte.

Die gesamte Jugendabteilung ist sehr gespannt, ob es diesem starken Jahrgang gelingen wird, gegen die hochkarätigen Gegner zumindest das Achtelfinale zu erreichen.

Erstmalig findet das Turnier bereits am Samstag, den 13. Januar in den beiden großen Lengericher Sporthallen statt. Mit dem HSV, dem FC St. Pauli und Titelverteidiger Tennis Borussia Berlin sind gleich 3 Teams in Familien vor Ort unterzubringen. Erstmals ist auch Werder Bremen neben Hannover 96 als weiterer Erstligist am Start

Auch der Modus wurde dahingehend geändert, daß 20 Teams in 4 x 5er Gruppen antreten, so dass für jede Mannschaft 4 Spiele garantiert sind. Die Achtelfinals werden noch in beiden Hallen gespielt, ehe der Showdown ab dem Viertelfinale wieder komplett in der 3fach Halle ausgetragen wird.

Bürgermeister Wilhelm Möhrke hat sich erneut bereit gefunden die Schirmherrschaft des Turniers zu übernehmen und gemeinsam mit W&H Geschäftsführer Dr. Vutz die Siegerehrung vorzunehmen.

Starke U13 Mannschaften zu Gast

Voller Vorfreude fiebert die D-Jugend des SC Preussen Lengerich dem Jahreswechsel entgegen, denn ein Highlight steht bereits Anfang Januar 2018 auf dem Programm. Am 13. Januar 2018 wird der W&H Cup für U13 Teams ausgetragen. Seit Monaten laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren.

Konnte man bereits in den vergangenen Jahren etliche Bundesliga Nachwuchsteams nach Lengerich locken, so verspricht der nächstjährige Cup eine weitere Steigerung. Dem Organisationsteam um Elke Roggenland, Uwe Meyer und Ulli Börger gelang es wieder leistungsstarke Jugendmannschaften wie Werder Bremen, Hannover 96, HSV, Fortuna Düsseldorf oder St. Pauli nach Lengerich zu locken. Auch der Vorjahressieger Tennis Borussia Berlin möchte den Pokal verteidigen.

Für die Qualität und Attraktivität des Events spricht zudem, daß fast alle Proficlubs ihre erneute Teilnahme zugesagt haben. Darüber hinaus bleibt aber auch weiterhin der Lokalkolorit gewahrt. VFL Osnabrück, SC Paderborn oder VFB Oldenburg sind ebenso dabei wie dieStützpunktteams Tecklenburg und G.M.Hütte. Auch die befreundeten Nachbarn aus Greven und Hagen fanden erneut Berücksichtigung und werden sicher wieder für ähnlich gut Stimmung in den Hallen sorgen wie bei der letzten Veranstaltung. Beide Lengericher Großsporthallen sind dann am 13. Januar Schauplatz dieses Spektakels und garantieren bei einem der bestbesetzten deutschen U13 Turniere Jugendfußball der Spitzenklasse.

Der Namensgeber und Sponsor

Am 13. Januar 2018 startet die 12. Auflage unseres U13 Hallenturniers, daß nun bereits zum 5. Mal mit Unterstützung des renommierten Maschinenherstellers Windmöller&Hölscher ausgetragen wird. Für diese langfristige Unterstützung durch den ortsansässigen Hauptsponsor sind wir sehr dankbar und freuen uns, daß es sich Dr. Vutz als Vorsitzender der Geschäftsführung von W&H nie hat nehmen lassen persönlich bei diesem herausragenden Jugendevent zu erscheinen und auch die Siegerehrung mit vorzunehmen.